[Tutorial] vom Plugin BotSpawn by "Steenamaroo"

  • Mit dem Plugin BotSpawn könnt Ihr Rust AI-Bots an ausgewählten Monumenten spawnen lassen.

    Das Plugin unterstützt zusätzlich Bots an Airdrops, Supply Drops, Biome oder benutzerdefinierte Standorte.

    Es werden Standard Wissenschaftler "Roaming Scientist" & Mörder, "Zombies" unterstützt.



    Inhaltsverzeichnis:

    • Installation
    • Berechtigungen
    • Chat-Befehle
    • Konfiguration
    • Standard Standorte


    Arbeitet mit:

    Kits

    Spawns


    #Installation

    Füg das Plugin in den Order Plugins ein, dieser wird gefunden unter oxide\plugins

    Download


    #Berechtigungen

    Information:

    Dieses Plugin verwendet das Berechtigungssystem von Oxide. Um eine Berechtigung zuzuweisen, verwende

    oxide.grant <user oder gruppe> <name oder steam id> <permission>.

    Um eine Berechtigung zu entfernen, verwende

    oxide.revoke <user oder gruppe> <name oder steam id> <permission>.


    • botspawn.allowed - Erforderlich für die Verwendung ohne Administratorrechte,

    #Chat-Befehle

    • /botspawn add <customname> Lege ein Profil für benutzerdefinierte Standorte fest.
    • /botspawn remove <customname> Löscht das Profil für benutzerdefinierte Standorte.
    • /botspawn move <existingname> Verschiebt das benutzerdefinierte Profil an Ihren Standort.
    • /botspawn list Zeigt euch eine Liste aller benutzerdefinierte Profile an.
    • /botspawn toplayer

    Die Einstellungen und Optionen für benutzerdefineirte Standorte "Bots" können in der BotSpawn.json Datei unter dem oxide/dataVerzeichnis konfiguriert werden . Die Verwendung eines "JSON-Editors" wird empfohlen , um Formatierungsprobleme und Syntaxfehler zu vermeiden.

    #Konfiguration

    Die Einstellungen und Optionen für dieses Plugin können in der BotSpawn.json Datei unter dem oxide/configVerzeichnis konfiguriert werden . Die Verwendung eines "JSON-Editors" wird empfohlen , um Formatierungsprobleme und Syntaxfehler zu vermeiden.


    Abschnitt Global:

    Die Nachfolgenden Optionen werden in der Config unter oxide/config/BotSpawn.json  einmal für jedes Monument aufgelistet.


    Wir machen es bei dem Beispiel: Excavator "Bagger"

    *Kits: Kits, Namen sollten wie folgt formatiert werden!

    ["kit1"], für 1 festes Kit oder ["kit1", "kit2", "kit3"], für mehre Kits, aus der Auflistung wird dann ein zufälliges Kit ausgewählt!

    ["name1"], für ein festen Namen oder ["name1", "name2", "name3"], für mehre Namen, aus der Auflistung wird dann ein zufälliger Name ausgewählt!


    # Standard Standorte

    • Airfield
    • Dome
    • Power Plant
    • SewerBranch
    • Satellite
    • Trainyard
    • Water Treatment
    • Launch Site
    • Military Tunnel
    • Junk Yard
    • Harbor (2)
    • SuperMarket (2)
    • GasStation (2)
    • MiningOutpost (3)
    • Lighthouse (3)
    • QuarryStone
    • QuarrySulphur
    • QuarryHQM
    • Swamp (2)
    • Abandoned Cabins
    • AirDrop
    Biomes
    • Arid
    • Temperate
    • Tundra
    • Arctic

    Info: Der Radius ist für Biome irrelevant! Der Bot spawnt an einer zufälligen Position innerhalb des jeweiligen Bioms.



    Alle Angaben, ohne Gewähr & Anspruch auf Vollständigkeit

    Original-Tutorial des Plugins BotSpawn von Steenamaroo

  • Autopsie17

    Hat das Label Kostenlos hinzugefügt
  • Autopsie17

    Hat den Titel des Themas von „[Tutorial & Einrichtung] vom Plugin BotSpawn by "Steenamaroo"“ zu „[Tutorial] vom Plugin BotSpawn by "Steenamaroo"“ geändert.